Berlinische Geschichten (2014)

Eine halbszenische Werkschau

halbszenische-werkschau-des-kinderopernhauses-1-ausgebucht

Berlinische Geschichten Plakat

Um das schillernde, faszinierende Berlin der Goldenen Zwanziger Jahre dreht sich in dieser Spielzeit alles bei den Kindern vom Kinderopernhaus Lichtenberg. In einer halbszenischen Werkschau geben sie Einblicke in ihre Arbeit – Lieder, Tänze, Texte aus den Twenties und Thirties, von der Berliner Operette bis zum Arbeitersong, von Charleston bis Cakewalk, von Tucholsky bis Keun: Bühne frei für die Kinder der Großstadt!

Aufführungen

Samstag, 30. August 2014 um 18:00 Uhr, keine Plätze mehr verfügbar
Sonntag, 31. August 2014 um 15:00 Uhr, keine Plätze mehr verfügbar
Montag, 01. September 2014, Schülervorstellung um 10:00 Uhr, keine Plätze mehr verfügbar

 

Aufführungsort

Kulturhaus Karlshorst
Treskowallee 112
10318 Berlin

Ticketbestellung unter

E-Mail: service-kinderoper [at] caritas-berlin [dot] de
Telefon: 0176 55 39 68 19 oder 0173 243 82 45
Der Eintritt ist frei. Um Spenden zur Förderung dieses Projekts wird gebeten.

  • Sponsoren und Frderer der Kinderoper Lichtenberg Logo Caritas Berlin Logo Staatsoper Berlin Logo Ideen für die Bildungsrepublik Logo Bündnis für Bildung Logo Verband deutscher Musikschulen Logo Schostatkowitsch Musikschule in Lichtenberg
  • Nominiert


    Das Kinderopernhaus ist norminiert für den deutschen Engagement-Preis 2016

  • Ausgezeichnet

    mit dem Sonderpreis im Bereich Sprachförderung der Kutscheit Stiftung.
  • Newsletter

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
  • Unterstützen Sie uns


    Helfen Sie uns, damit wir weiterhin jungen Menschen neue Türen öffnen können.

  • facebook

    Kinderopernhaus Lichtenberg jetzt auch auf www.facebook.com

  • Bilder

    Tierisch on TourTierisch on TourWeitere Bilder bei flickr...